Informationsauszug von Perfect Secret

www.blutanhaenger.de

 

Nachfolgend erklären wir Ihnen die Anwendung bei der Versiegelung von Blut.

  1. Auswahl des Designs. Derzeit stehen acht verschiedene Schmuckhülsen zur Verfügung. Viele weitere sind in Vorbereitung.
  2. Die mundgeblasene Glasphiole wird ausgewählt. Derzeit stehen sechs verschiedene Designs zur Verfügung. Da diese Phiolen in Handarbeit einzeln angefertigt werden ist jede ein Unikat.
  3. Die Stelle für die Blutentnahme am Finger wird ausgewählt und desinfiziert.
  4. Mit einem sterilen Einmalinstrument wird völlig schmerzlos die Blutentnahme für Ihren persönlichen Blutanhänger eingeleitet und mittels einer Pipette der Blutstropfen entnommen. Dieser wird in der Pipette mit der speziell von uns entwickelten Flüssigkeit vermischt welche garantiert, dass Ihr Blut rot und flüssig bleibt.
  5. Die zur Blutentnahme verwandte Körperstelle wird erneut desinfiziert und mit einem Pflaster versorgt.
  6. Nun wird der behandelte Blutstropfen mit der Pipette in die Glasphiole gefüllt, diese mit einem speziellen Kleber versiegelt und mit der ausgewählten Schmuckhülse verbunden. Bei diesem Vorgang sind Sie selbstverständlich anwesend damit sichergestellt wird, dass eine Verwechslung des Inhaltes ausgeschlossen ist.
  7. Nach einigen Minuten ist die Aushärtung der Versiegelung abgeschlossen und Sie können Ihren Perfect Secret™ Blutanhänger entgegennehmen.
  8. Sie erhalten ein Zertifikat in dem vom Fachhändler bestätigt wird, welches Blut versiegelt wurde und von wem sie stammt. Die Angaben werden durch Datum und Uhrzeit ergänzt.

Bitte denkt daran: Grundsätzlich Ausweis mitbringen, egal wie alt oder jung ! Ohne Ausweis kein Piercing !

autorisierter Fachhändler der Perfect Secret Blutanhänger

Geschenk-Idee gefällig ?

Noch keine Idee ? Wie wäre es mit einem Gutschein oder einem Blutanhänger...

verschenke ein Teil von Dir selbst...